Sei der kreative Griller!

Ostern steht vor der Tür, der ein oder andere wird – wenn nicht schon geschehen, die Gelegenheit nutzen und ein paar Tage die Ferne suchen. Das Osternfernweh kommt nicht allein, somit besteht die Gefahr, dass man die ein oder andere Stunde im Stau steht. Wohl dem, der vorher geplant hat und einen platzsparenden Edelstahlgrill sein Eigen nennt und diesen dann auch im Kofferraum bei sich führt. Natürlich in Kombination mit der obligatorischen Einzelration Holzkohle und Grillanzünder. Der kann sich die Wartezeit mit der schnellen Wurst am Seitenstreifen versüßen. Wer genügend Grillgut bei sich führt, könnte auch andere weniger gut ausgerüstete aus dem Zustand der akuten Untergrillung retten.

Wer noch keinen Zack Grill sein Eigen nennt – der kann sich als erste Hilfe ja unsere Ausmalvorlage herunterladen. Bis zum 22.5. kann man sein buntes Ergebnis abfotografieren, einscannen oder per Post schicken. Unter allen farbenfrohen Einsender verlosen wir drei ZACK – the cap!

 

Vorlage erstellt mit Elementen von pixabay

Senf oder Ketchup dazu geben?